500 Orte in einer Reiseführer App

Aus Veikkos-archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo veikkos-archiv

Die Informationen aus dem historischen Atlas von www.veikkos-archiv.com können jetzt schon in 500 Orten als Applikation (App) abgerufen werden.

Vor 2 Jahren wurde das Projekt vom historischen Reiseführer gestartet und durch die Hilfe viele Historiker, Heimatvereinen und Archive mit wichtigen Informationen der jeweiligen Gegend gefüllt.

Denny Amstutzt vom Regioforum: „Ich helfe gerne mit beim Reiseatlas und vermittle Kontakte zu Heimatvereinen und Ortschronisten.“ Mit diesen Kontakten konnten wir ein zentrales Verzeichnis von über 200 historischen Punkten aus dem Oderbruch aufbauen und in den Reiseführer übertragen.

Viele Orte sind heute durch Strukturreformen von der Landkarte verschwunden. Im historischen Reiseführer findet man jetzt zumindest noch ihre Geschichte und kann diese auch Vorort mit dem Smartphone abrufen. So erhält der Tourist eine detaillierte Übersicht, was es in seiner Umgebung an Sehenswürdigkeiten gibt und braucht nicht umständlich Bücher zu wälzen.


Eichwalde, den 15. Februar 2014