Radtour Griebnitzsee-Park Babelsberg-Potsdam Hauptbahnhof

Aus Veikkos-archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche
Park Babelsberg mit Flatowturm

Die mit 7 km zwar kurze, aber sehr geschichtsträchtige Tour kann man zu fast jeder Jahresszeit mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkunden. Vom Bahnhof Potsdam-Griebnitzsee geht es durch die Villenkolonie von Babelsberg. Wenn der Uferweg wieder frei ist, kann man alternativ auch den Weg am Griebnitsee nutzen.

In vielen dieser Häuser lebten berühmte Menschen aus der Politik, Industrie- und Filmgeschichte. Vieles gibt es noch zu erforschen, von über 30 Häusern haben wir die Geschichten in unseren historischen Atlas von Babelsberg eingefügt. So zum Beispiel von folgenden Personen:Harry S. Truman, Heinz Rühmann, Otto Liebknecht, Lída Baarová, Magda Schneider, Marika Rökk, Konrad Adenauer, Hans Marchwitza, Josef Stalin und Mies van der Rohe.

Nach der vielen Geschichte, entspannen wir uns in der schönen Parkanlage vom Park Babelsberg und setzen die Fahrradtour immer am Wasser entlang fort, bis zum Potsdamer Hauptbahnhof (Bahnhofsroute).

'

Karte drucken

GPS-Daten laden