Route B15

Aus Veikkos-archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sutschketal

Königs Wusterhausen-Krummensee-Sutschketal-Bestensee (B15)

Die Reise beginnt am Bahnhof Königs Wusterhausen und führt durch die Bahnhofstraße über die Schleuse am Nottekanal entlang.

Nach dem durchqueren vom "Neubaugebiet" geht der Weg kurz an der Luckenwalder Straße entlang, links ab durch ein Waldstück nach Krummensee.

Der Weg führt uns direkt durch das romantisch teilweise uhrwaldähnliche Sutschketal bis nach Bestensee.

Die Bahnhofsroute ist ca. 10 km lang und eignet sich für Fahrradfahrer und Wanderer. Der Weg im Sutschketal ist als Wanderweg ausgewiesen. Fahrradfahrer sollten das Rad schieben oder alternativ in Krummensee lassen, den ausgeschilderten Rundweg erwandern und wieder zum Bahnhof Königs Wusterhausen fahren.

Und die Geschichten am Wegesrand, erhält man mit unserer kostenlosen Reiseführer-App.

'

Karte drucken

GPS-Daten laden.