Route B19: Unterschied zwischen den Versionen

Aus veikkos-archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[File:B19 Oder-Spree-Kanal.jpg|thumb|300px|Oder-Spree-Kanal]]
 
[[File:B19 Oder-Spree-Kanal.jpg|thumb|300px|Oder-Spree-Kanal]]
'''Erkner-Fangschleuse-Mönchwinkel-Hartmannsdorf-Wernsdorf-Eichwalde (B19)'''
+
'''Erkner-Fangschleuse-Mönchwinkel-Hartmannsdorf-Wernsdorf-Eichwalde'''
  
 
Vom Bahnhof [[Erkner]] durchqueren wir das Zentrum und bewegen uns am 2. Kreisverkehr nach rechts am [[Gerhard Hauptmann Museum Erkner|Gerhard Hauptmann Museum]] vorbei, bis wir am Friedhof links in den Wald abbiegen.
 
Vom Bahnhof [[Erkner]] durchqueren wir das Zentrum und bewegen uns am 2. Kreisverkehr nach rechts am [[Gerhard Hauptmann Museum Erkner|Gerhard Hauptmann Museum]] vorbei, bis wir am Friedhof links in den Wald abbiegen.
Zeile 16: Zeile 16:
 
Die [[Berlin-Brandenburg_Bahnhofsrouten|Bahnhofsroute]] ist ca. 44 km lang und eignet sich für Fahrradfahrer und sportliche Wanderer.   
 
Die [[Berlin-Brandenburg_Bahnhofsrouten|Bahnhofsroute]] ist ca. 44 km lang und eignet sich für Fahrradfahrer und sportliche Wanderer.   
  
{{#widget:Gpsies
+
<iframe key="ownRoutes" path="Erkner-Mönchwinkel-Eichwalde.php" h="400" /> 
|id=yqifqasjornwqpng
 
|mapType=mapnik
 
}}
 
  
[http://www.gpsies.com/mapPrint.do?fileId=yqifqasjornwqpng Karte drucken]
+
 
+
[http://www.gpsies.com/map.do?fileId=yqifqasjornwqpng GPS-Daten laden.]
 
 
[[Kategorie: Ausflugsziele (Berlin-Brandenburg)]][[Kategorie: Bahnhofsrouten]]
 
[[Kategorie: Ausflugsziele (Berlin-Brandenburg)]][[Kategorie: Bahnhofsrouten]]

Aktuelle Version vom 12. September 2019, 19:01 Uhr

Oder-Spree-Kanal

Erkner-Fangschleuse-Mönchwinkel-Hartmannsdorf-Wernsdorf-Eichwalde

Vom Bahnhof Erkner durchqueren wir das Zentrum und bewegen uns am 2. Kreisverkehr nach rechts am Gerhard Hauptmann Museum vorbei, bis wir am Friedhof links in den Wald abbiegen.

Der Oberförsterweg führt uns durch den idyllischen Wald bis nach Fangschleuse. Der Weg führt uns nun in Grünheide an den schönen Werlsee und Peetsee vorbei, wo man auch eine Rast einlegen oder baden kann.

Sind wir in Alt Buchhorst angekommen, biegen wir rechts ab auf die neue Straße Klein Wall, welche uns zu einer alten Wassermühle an der Löcknitz führt.

Hinter der Mühle geht es rechts durch den Wald, bis zur Straße welche wir überqueren und weiter auf dem Waldweg bis nach Mönchwinkel fahren.

Nun folgen wir den ausgeschilderten Radweg bis nach Hartmannsdorf. Sind wir in Hartmannsdorf angekommen, durchfahren wir das Dorf und biegen im Zentrum links ab zum Oder-Spree-Kanal.

Dieser führt uns direkt zur Schleuse nach Wernsdorf. Hier durchqueren wir den Ort und lassen uns Richtung Berlin nach Schmöckwitz geleiten. In Schmöckwitz geht es dann links ab zum Bahnhof von Eichwalde.

Die Bahnhofsroute ist ca. 44 km lang und eignet sich für Fahrradfahrer und sportliche Wanderer.